Näh-FAQ – Nähtechniken

Durchsuchen der FAQs

Nutzen Sie das untenstehende Feld, um die Fragen zu durchsuchen.


Was ist beim Zuschneiden von Kunstfell zu beachten?

Nur das rückseitige Gewebe des Fells mit einem Cutter in Strichrichtung schneiden. So bilden sich an den Schnittkanten keine Kahlstellen. Nach dem Schneiden das Fell einfach auseinanderziehen (> Seite 99).

Was tun, wenn die Nähmaschine Leder nur sehr mühsam transportiert?

Mit einem Rollen- oder Teflonfuß kann dieses Problem behoben werden.

Wie können Füßchenabdrücke beim Nähen von Samt vermieden werden?

Auf den Stoff ein Stück wasserlösliche, dünne Stickfolie legen und über diese hinweg nähen. Nach dem Nähen kann die Folie einfach abgerissen werden (> Seite 96).

Worin besteht der Unterschied zwischen dehnbarer Wirkware und Stretchstoff?

Wirkware besteht aus Maschen und erhält dadurch ihre Dehnbarkeit, wohingegen Stretchstoffe gewebt sind und ihre Elastizität durch elastische Fasern wie z. B. Elastan erhalten. Um diese Stoffe zu nähen, müssen Spezialmaschinennadeln und Maschinenstiche oder Sticheinstellungen verwendet werden.

Mit welchem Stich können Haken und Ösen festgenäht werden?

Mit dem Zickzackstich lassen sich Haken und Ösen, aber auch Knöpfe, Druckknöpfe und Ringe annähen. Die Stichlänge wird dafür auf 0 gestellt, die Stichbreite entsprechend dem Abstand der Löcher im Knopf. Bei Ösen und Ringen muss die Breite so eingestellt werden, dass die Nadel rechts und links der Öse oder des Rings einsticht, ohne diese zu treffen. Den Transporteur versenken und, falls er beim Nähen stört, den Nähfuß entfernen. Zum Nähen auf jeden Fall den Nähfußheber senken, damit die Fadenspannung aktiviert ist. 6- bis 8-mal hin und her nähen, die Anfangsund Endfäden nach links ziehen und verknoten.

Was bedeutet „die Saumnaht knappkantig steppen“?

Zwei bis drei Gewebefäden von der Saumumbruchkante entfernt mit Steppstich den Saum festnähen. Hilfreich ist dabei der Kantenoder Reißverschlussfuß. Natürlich kann auch der Universalfuß verwendet werden.

Was bedeutet „die Naht sichern“?

Die Anfangs- und Endfäden müssen mit ein paar Rückstichen gesichert oder vernäht werden. Man benutzt dazu die Rückwärtstaste der Maschine. Bei neueren Maschinen wird die Vernähfunktion betätigt.

Warum werden Saumzugaben von Belegen an Rundungen ein- bzw. ausgeschnitten?

Außenrundungen müssen keilförmig ausgeschnitten werden, damit nach dem Wenden des Belegs die Saumzugaben nicht übereinanderliegen und die Naht an diesen Stellen nicht beult. Bei Innenrundungen wird die Saumzugabe sogar bis knapp vor die Nählinie eingeschnitten.

Gibt es Tricks, um eine Naht gerade zu nähen?

Die Stoffschnittkante bündig zur Nähfußaußenkante unter den Nähfuß platzieren und während des Nähens nicht auf die Nadel, sondern auf die Stoffkante achten: Sie sollte durchgehend bündig an der äußeren Füßchenkante entlang laufen.

Was ist zu tun, wenn in einer Anleitung „die Naht 1,5 cm breit nähen“ steht?

Es bedeutet, dass die Naht im Abstand von 1,5 cm zur Schnittkante genäht wird.

Was bedeutet „hohl annähen“?

Das Zusammenfügen von zwei Stoffteilen mit unsichtbaren Stichen, sodass von rechts keine Naht sichtbar ist.

Was ist unter dem Begriff „Saumlinie“ zu verstehen?

An dieser Linie wird die Saumzugabe nach innen umgelegt. Die Saumlinie entspricht also bei einem fertigen Kleidungsstück der unteren Kante.

Kann man Leder auch kleben anstatt nähen?

Prinzipiell kann man Leder kleben statt nähen. Ob dies sinnvoll ist, hängt vom Verwendungszweck ab, die verklebten Stellen sollten keinen sehr hohen Belastungen ausgesetzt sein. Wichtig ist, einen Spezialkleber mit starker Klebekraft zu verwenden, der elastisch bleibt.

Welche Perlen eignen sich zum Aufsticken?

Das hängt vom Verwendungszweck ab, sie sollten auf jeden Fall den Pflegeeigenschaften des Stoffes entsprechen, Gewicht und Größe müssen ebenso angepasst sein. Häufig verwendet werden Rocailles, Stäbchen und Pailletten.

Wie kann verhindert werden, dass sich beim Handnähen der Faden ständig verdreht?

Der Nähfaden sollte nicht länger als 45 bis 60 cm sein. Wird er durch Bienenwachs gezogen, verdreht er sich nicht so leicht und ist zudem haltbarer.

Wie nähe ich einen Schlitzbeleg an ?

Please fill in an answer

Wie nähe ich einen Beleg in die Seitennäht eines Kleides, sodass der Beleg von aussen sichtbar ist ?

Please fill in an answer

Wie näht man Futter in ein ärmelloses Kleid mit V-ausschnitt ein?

Please fill in an answer

Wie näht man Futter in ein ärmelloses Kleid mit V-Ausschnitt ein?

Please fill in an answer

Hallo, mit welchen Stichen kann ich Embleme( Sportschützen) aufnähen, an Hemd und an Jacke. Danke, Annerose

Please fill in an answer

Stellen Sie Ihre Frage

Nutzen Sie das nachstehende Formular, um Ihre Frage zu stellen.

Fill in your email address

captcha

Please fill in the code in the image