Näh-FAQ – Techniken für Wohnaccessoires

Durchsuchen der FAQs

Nutzen Sie das untenstehende Feld, um die Fragen zu durchsuchen.


Was bedeutet es, wenn auf dem Faltenband „3:¼“ steht?

Diese Angabe bezeichnet, wie viel Stoff benötigt wird, wenn dieses Band zur Vorhangaufhängung verwendet wird. Die „3“ steht für die dreifache Menge Stoff im Verhältnis zur Fensterbreite. Die „4“ bedeutet: Wenn das Band auf die Fensterbreite gezogen wird, entstehen immer vier Falten im gleichen Abstand.

Was bedeutet Schrumpfausgleich?

Beim Waschen kann der Stoff einlaufen, d. h. schrumpfen. Deshalb ist es wichtig, für den Schrumpfausgleich ca. 10 % mehr Stoff einzukaufen als ursprünglich errechnet wurde. Vor dem Zuschneiden sollte der Stoff dann gewaschen werden.

Wie viel Stoff benötigt man, damit ein Vorhang locker fällt?

Je nach Aufhängeart berechnet man mindestens zweimal die Breite der Fensterlaibung plus Nahtzugabe für doppelte Säume an den Seitenkanten plus Nahtzugabe fürs Zusammennähen, falls mehrere Stoffbahnen benötigt werden, um die gewünschte Vorhangweite zu erreichen (> Seite 274).

Stellen Sie Ihre Frage

Nutzen Sie das nachstehende Formular, um Ihre Frage zu stellen.

Fill in your email address

captcha

Please fill in the code in the image